Bewegung & Unterstützung

Bewegung und Abwechslung sind enorm wichtig, wenn es um das Wohlbefinden jedes Einzelnen geht. Unsere Sitzlösungen sind auf Bewegung ausgelegt oder regen Nutzer an, sich zu bewegen und regelmäßig seine Körperhaltung zu wechseln. Hierbei bedenken wir jedoch stets das wichtige Verhältnis zwischen Bewegung und Stabilität.

Bewegung & Unterstützung

Bewegung und Abwechslung sind enorm wichtig, wenn es um das Wohlbefinden jedes Einzelnen geht. Unsere Sitzlösungen sind auf Bewegung ausgelegt oder regen Nutzer an, sich zu bewegen und regelmäßig seine Körperhaltung zu wechseln. Hierbei bedenken wir jedoch stets das wichtige Verhältnis zwischen Bewegung und Stabilität.

Was ist aktives Sitzen?

Aktives oder dynamisches Sitzen ist eine Möglichkeit, den Körper beim Sitzen in Bewegung zu halten und die gleichen natürlichen Bewegungen zu fördern, die auch beim Stehen oder Gehen stattfinden.

Aktives Sitzen wird durch die Verwendung eines aktiven Stuhls erreicht. Dabei handelt es sich um Stühle, die speziell zur Förderung der unbewussten Bewegung konzipiert sind. Sie erfordern oft einen offenen Bewegungswinkel zwischen Beinen und Rumpf, so dass die Beine mehr Arbeit leisten, was wiederum den gesamten Lendenbereich entlastet und die Bandscheiben entlastet. Langfristig können Sie Ihre Haltung verbessern, Ihre Rücken- und Rumpfmuskulatur stärken und die Gesamtbelastung Ihres Körpers durch eine sitzende Lebensweise reduzieren. Zusätzlich werden Rückenschmerzen, die durch regelmäßiges statisches Sitzen verursacht werden, gelindert.

Jeder HÅG-Stuhl ist mit der HÅG-in-Balance-Technologie ausgestattet, die die notwendigen unbewussten Mikrobewegungen fördert, sowie mit Fußgriffen am Stuhl, die dazu beitragen, dass Ihre Beine als Teil des Sitzerlebnisses engagiert bleiben.

Welcher der „richtige“ Bürostuhl für Sie ist, hängt von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Es gibt dabei eine Reihe von Besonderheiten, auf die Sie beim Kauf Ihres Bürostuhls achten sollten. Erfahren Sie hier mehr über die wichtigen Eigenschaften eines ergonomischen Bürostuhls.

Unterstützende und verstellbare Rückenlehne

Eine optimale Rückenlehne sollte eine Form haben, welche die natürliche Krümmung der Wirbelsäule, insbesondere im Lendenwirbelbereich, unterstützt. Eine Lordosenstütze ist entscheidend für die Vorbeugung von Rückenschmerzen und entlastet Ihre Lendenwirbelsäule.

HÅG Futu Mesh entdecken

Bewegung durch unendliche Sitzmöglichkeiten

Eine der größten Ursachen für Rückenschmerzen ist überwiegend sitzendes und starres Arbeiten, insbesondere langes Sitzen am Schreibtisch ohne Haltungswechsel. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre neue Arbeitsumgebung mit einem Stuhl ausstatten, der Ihnen die nötige Flexibilität bietet, um wirklich beweglich zu sein. Der HÅG Capisco sowie Capisco Puls bieten eine große Anzahl an verschiedenen sitzenden und halbstehenden Möglichkeiten, um jeweils bereits die nächste Sitzposition anzubieten.

HÅG CAPISCO entdecken

Bleiben Sie auch am Schreibtisch in Bewegung

Eine Sache, die wir alle tun können, ist, uns ein paar Mal am Tag ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um unseren Körper zu beleben, die müden Muskeln zu dehnen und unserem Geist einen Energieschub zu geben.


Hier haben wir eine kurze Reihe von Übungen zusammengestellt, die sich auf einige der Muskeln, Sehnen und Körperteile konzentrieren, die am meisten beansprucht werden, wenn man am Schreibtisch sitzt.